Unverzichtbares

Download Google Earth

 

Google Earth ist für den Zugriff auf unsere Welt unverzichtbar.

Jeder kann jeden Ort der Welt erkunden. Detaillierte Satteliten- und Luftaufnahnen ermöglichen es, mal von oben auf sein Haus zu schauen oder mit dem integrierten Flugsimulator über die Pyramiden von Gizeh zu navigieren oder aber auch, ein Schiffswrack auf dem Boden des Ozeans zu erkunden.

 

Download Google Sketchup

 

Wer ein Modell, z.B. sein Haus, in Google Earth sehen will, kommt an Sketchup nicht vorbei. Es ist einfach zu bedienen und direkt mit der Google Earth 3D-Ebene vernetzt, so, dass eigene Modelle unkompliziert zur Überprüfung einzureichen. Entspricht das Modell den Standards von Google Earth, bekommt man eine Gratulations-E-Mail und es ist ab der nächster 3D-Aktualisierung zu sehen.


Download Kerkythea 2008 32 bit

Download Kerkythea Echo Boos 64 bit

 

Bei der Wahl der Freeware Renderer muss man nicht lang suchen. Kerkythea ist ein einfach zu handhabender Renderer, der tolle Bilder ermöglicht.

Nützliche Freeware:

Download .Net Paint

 

.Net Paint ist ein gratis Bildbearbeitungsprogramm, mit großem Funktionsumfang. Hiermit kann man passende Texturen für sein Modell erzeugen. Alternativ kann man auch Gimp nehmen, wobei .Net Paint, gerade für Anfänger, übersichtlicher ist.

 

Download IrfanView

 

IrfanView ist ein gratis Bildbetrachter, welcher aber einige Funktionen zur Bildoptimierung und -konvertierung mit sich führt.